Filterclean Tab Dose 1 kg

Filterclean Tab Dose 1 kg

Filterclean Tab Dose 1 kg

1 Patentierte Chlortabletten für die Desinfektion von Sandfiltern

2 Bisher unerreichte Filterreinigung und Filterdesinfektion in einem Schritt

3 Für alle Pflegeprogramme Chlor, chlorfrei auf Basis von Aktivsauerstoff und Brom geeignet

4 Reduziert den Verbrauch an Wasserpflegemitteln

5 Bei jeder Wasserhärte einsetzbar

6 Beeinflusst nicht den pH-Wert

Normalpreis 29,88 € Sonderangebot 17,50 €
Lieferzeit: ca. 1-2 Wochen
Artikelnummer
1113116
Preis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Filterclean Tab

Patentierte Chlortabletten 200 g für die 2-fach-Desinfektion von Sandfiltern. Erhöhen die Wirksamkeit der Wasserpflegemittel und verbessern die Wasserqualität.

Einsatzzweck

Funktion des Produkts: Desinfektion von Sandfiltern. Die Filterclean-Tablette zerfällt nach ca. 10 Minuten und teilt sich in zwei Komponenten auf: Die erste Komponente führt eine kurze Stoßchlorung des Filters durch. Die zweite Komponente besteht aus langsamlöslichem Chlorgranulat, welches sich auf dem Filterbett des Sandfilters absetzt, und innerhalb von ca. 30 Minuten das Filtermaterial intensiv desinfiziert. Damit werden Schmutz „kalt verbrannt“ und Bakterien abgetötet und können bei der nächsten Rückspülung zuverlässig entfernt werden. Eine regelmäßige Filterdesinfektion unterstützt die Wirksamkeit der Pflegemittel wesentlich, da sie nicht bereits schon im Filter aufgezehrt werden, sondern den Pool gelangen und dort wirken können, wo die Wasserdesinfektion besonders wichtig ist.

Produktbeschreibung

Zwei-Komponenten Chlortablette, 200 g Enthält: Symclosen (400 mg/g), Natriumdichloroisocyanurat dihydrat (599 mg/g) Kompatibel mit allen Desinfektionsmethoden.

Anwendung

• Führen Sie zunächst eine Rückspülung durch.

• Überprüfen Sie vor Zugabe den pH-Wert mit BAYROLTeststreifen oder dem BAYROL-Pooltester und stellen ihn, falls erforderlich, auf den Idealbereich von 7,0 bis 7,4 ein.

• Legen Sie je 1 Tablette pro 15 m³ bei laufender Umwälzpumpe in den Skimmer.

• Die Tablette zerfällt schnell und „vebrennt kalt“ den trotz Rückspülung verbliebenen Schmutz.

• Lassen Sie die Umwälzpumpe 12 Stunden laufen.

• Normalerweise verbraucht sich das Chlor komplett im Filter und gelangt nicht ins Becken. Messen Sie trotzdem nach Anwendung den Chlorgehalt und baden erst wieder, wenn der Wert unter 3 mg/L gesunken ist.

• Die Anwendung sollte jährlich bei Saisonbeginn und zusätzlich in Problemfällen erfolgen.

Wichtige Hinweise:

Chemikalien niemals mit anderen Chemikalien mischen, weder in fester Form noch in konzentrierter Lösung!

Mehr Informationen
alternative Artikelnummer ssa07346
Lieferzeit ca. 1-2 Wochen